NEWS

Die cymedics GmbH & Co. KG übernimmt zum 01.08.2015 den Geschäftsbetrieb der insolventen medilab research + trading GmbH & Co. KG. Dieses erfreuliche Ergebnis konnte die Insolvenzverwalterin, Rechtsanwältin Andrea Wollner, den übernommenen Mitarbeitern im Rahmen einer Betriebsversammlung mitteilen. Die medilab research + trading GmbH & Co. KG ist ein bereits seit Jahrzehnten auf die Assemblierung, den Vertrieb und den zugehörigen Service medizintechnischer und kosmetischer High-Tech-Geräte spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Estenfeld bei Würzburg. Die Produkte des sc

Unter dem 06.05.2015 sah sich Herr Stefan Baranowski, der Inhaber des insbesondere für namhafte und regional bekannte Gastronomiebetriebe tätigen Reinigungsunternehmens „Baranowski Facility Services“ gehalten, einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens zu stellen. Betroffen waren insbesondere 25 Arbeitnehmer, deren Beschäftigungsverhältnisse durch die Insolvenzantragsstellung gefährdet waren. Das zuständige Insolvenzgericht Würzburg bestellte Rechtsanwalt Matthias Reinel zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Hintergrund der Insolvenz war nicht die wirtschaftliche Situatio

Der Schweinfurter Traditionsbetrieb „Schleemilch e. K.“, Inhaber Detlef Wörner, geriet Anfang des Jahres 2015 in wirtschaftliche Schwierigkeiten. Als die Zahlungsfähigkeit des Malerbetriebes mit 11 Arbeitnehmern nicht mehr gegeben war, ordnete das Amtsgericht –Insolvenzgericht- Schweinfurt mit Beschluss vom 17.04.2015 die vorläufige Insolvenzverwaltung an und bestellte Rechtsanwalt Matthias Reinel zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Unmittelbar nach seiner Bestellung zum vorläufigen Insolvenzverwalter gelang es Reinel und seinem Team die Stabilisierung des Geschäftsbetriebes zu

« Vorherige Seite

Schreibe einen Kommentar

Back-To-Top