Yearly Archives: 2019

/2019

Pius Halbig GmbH

Die in Würzburg- Lengfeld ansässige Druckerei „Pius Halbig“ musste unter dem 19.06.2019 einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens stellen. Das zuständige Amtsgericht Würzburg bestellte daraufhin Rechtsanwalt Matthias Reinel, Kanzlei HWR Insolvenzverwaltung, am 19.06.2019 zunächst zum vorläufigen Insolvenzverwalter und mit der Verfahrenseröffnung am 01.09.2019 auch zum Insolvenzverwalter.

Während der gesamten Zeit wurde der Geschäftsbetrieb in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung vollumfänglich aufrechterhalten. Sämtliche Mitarbeiter sowie die […]

By |2019-10-02T13:22:26+01:00Oktober 2nd, 2019|Allgemein|0 Comments

Harald Asche, Inh. Zahnarztpraxis Asche

„Die Zahnarztpraxis Asche, welche seit 25 Jahren in Walldürn betrieben wird, konnte trotz eines vor dem Amtsgericht Mosbach geführten Insolvenzverfahrens erhalten werden. Rechtsanwalt Stefan Herrmann, der zum Insolvenzverwalter bestellt wurde, gelang es, die Praxis zu übertragen und damit den Verlust von 14 Arbeitsplätzen zu vermeiden. Seit 18.07.2019 führt nun die neue Inhaberin Stefanie Asche die Praxis in denselben Räumen fort.“

By |2019-08-09T11:28:14+01:00August 1st, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Harald Asche, Inh. Zahnarztpraxis Asche

Will Marcus Paul, Inh. Bäckerei Will e.K.

Die in Kitzingen ansässige traditionsreiche Bäckerei Will musste am 08.05.2019 Insolvenz beantragen, da sie ihren fälligen Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen konnte. Noch am selben Tag hat das Amtsgericht Würzburg Rechtsanwalt Stefan Herrmann von der Kanzlei HWR zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Dieser hat in einer Versammlung am 12.05.2019 die von der Insolvenz betroffenen 57 Mitarbeiter über den Ablauf des Verfahrens und den Bezug von Insolvenzgeld […]

By |2019-08-09T12:02:51+01:00Mai 17th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Will Marcus Paul, Inh. Bäckerei Will e.K.